Background Image

+49 (0)6151 / 1751 - 0      info@cosoba.de

Warum lassen sich Eventual-Leistungspositionen in AVA.relax nicht abrechnen?

Eventual-Leistungspositionen bei Auftragsvergabe oder Abrechnung in AVA.relax aktivierenEventual-Leistungspositionen bei Auftragsvergabe oder Abrechnung in AVA.relax aktivieren

Frage: Warum lassen sich Eventual-Leistungspositionen in AVA.relax nicht abrechnen?

Antwort: Eventual-Leistungspositionen mit oder ohne Gesamtbetrag sind üblicherweise in einem Leistungsverzeichnis Positionen, die bei Ihrem Bauvorhaben nur eventuell beauftragt und berechnet werden. Daher erhalten diese Leistungspositionen in AVA.relax bei der Auftragsvergabe den Status "zurückgestellt". Um die eventuellen Leistungspositonen vor Auftragsvergabe zu beauftragen oder erst im Laufe des Bauvorhabens zu beauftragen und abzurechnen, muss diese Position mit Setzen eines Häkchen bei der Spalte B aktiviert werden. Danach lassen sich alle weitere Informationen zu dieser Eventual-Leistungsposition weiter bearbeiten.

 

Tags: AVA.relax, FAQ, Vergabe, Abrechnungen, Leistungsverzeichnis, Leistungsposition