Background Image

+49 (0)6151 / 1751 - 0      info@cosoba.de

Wie erstelle ich eine Kostenschätzung nach DIN 276?

Erstellen einer Kostenschätzung nach DIN 276-06 in AVA.relaxErstellen einer Kostenschätzung nach DIN 276-06 in AVA.relax

Frage: Wie erstelle ich eine Kostenschätzung nach DIN 276?

Antwort: In AVA.relax kann eine Kostenschätzung nach DIN 276 erstellt werden. Sobald Sie in der Gesamtsumme Ihren Schätzbetrag eintragen, kann dieser mit der Funktion Schätzung gemäß Wichtung automatisch auf die untergeordneten Stufen verteilt werden. Wenn Sie ein Leistungsverzeichnis der Kostenart Schätzung zugeordnet ha­ben, so werden die Beträge in der Kostenschätzung DIN 276 angezeigt.

Mit dem Modul Budgetplanung und Controlling haben Sie zusätzlich die Mög­lichkeit auf die Projektmengen zuzugreifen. Schalten Sie die Spalten Menge, Schätzung, Einheit und Schätz-EP ein. In der Spalte Einheit wählen Sie eine individuelle Einheit für die Berechnung der Schätzkosten aus. Sie können auch auf die Mengenansätze des Projekts zugreifen, indem Sie den Namen in der Spalte Einheit auswählen oder den Mengenansatz per Drag and Drop aus dem Mengenfenster der Kostenkontrolle-Eigen­schaften in die Kostengruppe ziehen. Die Menge wird dann automatisch eingetragen.

Wenn Sie eine Einheit anwählen, so erhalten Sie einen Tooltip mit der Be­zeichnung der Einheit. Sobald Sie einen Schätz-EP eingetragen haben, wird die Spalte Schätzung errechnet. Wenn Sie einen Gesamtbetrag ein­ge­tra­gen haben, so errechnet AVA.relax automatisch den Schätz-EP.

Tags: AVA.relax, FAQ, COSOBA, DIN 276, Kostenschätzung