Wie sind die neuen Kostengruppen nach DIN 276-08 aufgebaut?

Alle Arten der Kostengruppen nach DIN 276 lassen sich aus AVA.relax nach Excel oder Word exportierenAlle Arten der Kostengruppen nach DIN 276 lassen sich aus AVA.relax nach Excel oder Word exportieren

Frage: Wie sind die neuen Kostengruppen nach DIN 276-08 aufgebaut?

Antwort: Die neue Kostengruppen nach DIN 276-08 sind wie ihr Vorgänger DIN 276-06 dreistellig aufgebaut. Die neue Kostenkontrolle nach DIN 276-08 enthält die fünf festgelegte Stufen in folgenden Untergliederungen:

  • Kostenrahmen
  • Kostenschätzung
  • Kostenberechnung
  • Kostenanschlag
  • Kostenfeststellung

Die Kostengliederung teilen sich dann in Hunderterstellen, Zehnerstellen und Einerstellen auf. Die obersten dreistelligen Kostenhierarchien werden wie folgt unterschieden:

  • 100 Grundstück
  • 200 Herrichten und Erschließen
  • 300 Bauwerk - Baukonstruktionen
  • 400 Bauwerk - Technische Anlagen
  • 500 Außenanlagen
  • 600 Ausstattung und Kunstwerke
  • 700 Baunebenkosten

Sie benötigen die gesamte Auflistung der Kostengruppengliederungen aller Arten der DIN 276 (81, 93, 06 und 08) nach Excel, Word oder als XML-Datei? Exportieren Sie sich diese doch einfach mit AVA.relax kostenfrei während der Testphase der Software. Wie Sie die Kostengruppen aus AVA.relax exportieren, erklären wir Ihnen in dem FAQ Beitrag DIN276 Kostengruppen nach Excel exportieren.

Über den nachfolgenden Link gelangen Sie zur Download-Seite der gesamten DIN 276 Kostengruppen (81, 93, 06, 08 und Leistungsbereiche) als BKI Kostenplaner XML-Format oder als Excel-Vorlagen in einer ZIP-Datei kostenfrei herunter.

DIN 276 BKI Excel Download

Copyright © 2018 COSOBA AVA Software Bau- und Kostenmanagement für das Bauwesen. Alle Rechte vorbehalten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen