Background Image

+49 (0)6151 / 1751 - 0      info@cosoba.de

Das Unternehmen COSOBA stellt sich, seine Partner und Referenzen vor

COSOBA AVA Software bestätigt Zusammenarbeit mit dem BKI

BKI Daten-Import in AVA Software AVA.relaxBKI Daten-Import in AVA Software AVA.relax

Der BKI, das Baukosteninformationszentrum Deutscher Architektenkammern GmbH, ist seit vielen Jahren der kompetente Anbieter von Baukostendaten auf der Basis von Vergleichsobjekten. Sowohl die Bücher zu den BKI Baukosten als auch der Kostenplaner Hochbau ist den Architekten seit geraumer Zeit bestens bekannt und erfreut sich wachsender Beliebtheit.

COSOBA, der Marktführer und AVA Software Spezialist für AVA Programme (Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung von Bauleistungen) hat in den vergangenen Wochen eine direkte Verbindung zwischen dem BKI Kostenplaner und der hauseigenen Premium AVA Lösung AVA.relax geschaffen und bestätigt damit die Zusammenarbeit mit dem BKI.

Die Übermittlung sämtlicher Kenngrößen der im BKI verfügbarer Vergleichsobjekte ermöglicht eine schnelle Kostenschätzung eigener Bauvorhaben bis hin zur Mengen- und Positionsebene. Jedes übermittelte Projekt kann in einer eigenen Bauwerksklasse abgelegt werden und bildet die Basis für zukünftige Kostenprognosen.

Die Klassifizierung von Bauprojekten wird in der Zukunft einen erheblichen Beitrag zur Kostenreduzierung leisten, ist sich Andreas Malek - Geschäftsführer und Inhaber der COSOBA GmbH - sicher. Viele planerisch tätige Unternehmen der Baubranche haben sich bereits heute auf Bauprojektklassen spezialisiert um konkurrenzfähige Bauleistungen anbieten zu können. Ein aktuelles Beispiel aus dem eigenen Kundenkreis ist die YOUNIQ AG mit Sitz in Frankfurt und Leipzig. Ein auf studentisches Wohnen fokussiertes Immobilienunternehmen, das diese Philosophie bereits etabliert hat und mit Hilfe von AVA.relax umsetzt.

Mit dem BKI-Kostenplaner gelingt es auch Planungsbüros, die nicht auf eine oder wenige Bauwerksklassen spezialisiert sind, bereits in einer sehr frühen Planungsphase, professionelle Kosteninformationen vergleichbarer Objekte zu nutzen. In Verbindung mit AVA.relax hat der Planer von Anfang an ein verlässliches Instrument zur Kostensicherheit in der Hand.